1. Spieltag 2.Mannschaft PDF Drucken E-Mail

Samstag, 06.08.2016

TSV Hohenpeißenberg II - SV Hohenfurch II  1:2 (0:1)

Im Anschluss an die Niederlage der ersten Mannschaft versuchte unsere zweite Mannschaft es besser zu machen und ihrerseits gegen die zweite Auswahl der Hohenfurcher zu punkten. Doch auch hier blieb es beim Wollen, ein Sonntagsschuß kurz vor Schluss brachte auch im zweiten Duell den Gästen den Sieg.

Die zweite Mannschaft wird in dieser Saison von Kapitän Tobias Steigenberger betreut und bei seinem Debut durfte er das gleich von der Seitenauslinie machen. Der Grund hierfür ist allerdings nicht seine "Trainertätigkeit", sondern dass er verletzungsbedingt nicht auflaufen konnte, wie noch der eine oder andere Akteur zusätzlich. Zudem wirkten sich natürlich die vielen Ausfälle der ersten Mannschaft auf die Aufstellung der zweiten Mannschaft aus. Aber wie schon die erste Mannschaft scheiterte auch hier die Rigi-Elf letztendlich nur an der eigenen mangelnden Chancenverwertung. Die Hohenfurcher dagegen nutzten bereits ihre erste Chance, nach einem Fehler im Aufbau der Heimmannschaft, zum 0:1. Danach war der Hausherr das aktivere Team, man vergab aber durch Jung und Fastenmeier hundertprozentige Chancen und so ging es mit einem Rückstand in die Pause.

In der zweiten Halbzeit drängte man weiter auf den Ausgleich, doch mit dem Toreschießen haperte es an diesem Tag gewaltig bei den Rigiteams. Daniel Vögl war es dann vorbehalten, den hochverdienten Ausgleich zu erzielen. In der Folge war  man deutlich näher an der Führung als die Gäste, doch diese konnten in der vorletzten Minute mit einem Sonntagsschuß aus 20m in den Winkel das entscheidende Tor erzielen. Flo Jung erarbeitete sich dann aber postwendend noch einmal die Ausgleichschance, er lief alleine auf das Gästetor zu und scheiterte aber wiederum am Gästekeeper.

Somit war die zweite Niederlage an diesem Tag besiegelt.

Hier geht es zu den Spieldaten.