2. Spieltag 2.Mannschaft PDF Drucken E-Mail

Samstag, 13.08.2016

SV Kinsau II - TSV Hohenpeißenberg II  4:0 (1:0)

Mit einer Verlegenheitself konnte die zweite Rigi-Garnitur beim Aufsteiger nicht punkten. Fehlten letzte Woche schon viele Spieler, verlor dabei aber unglücklich und unverdient, so musste man dieses Mal noch auf ein weiteres halbes Dutzend Spieler verzichten und auch eine deutlichere Niederlage einstecken.

Drei Spieler verletzten sich letzte Woche und dazu drei Spieler die urlaubsbedingt nicht zur Verfügung standen, das war natürlich eine schlechte Voraussetzung für den (verletzten) Spieler-Coach Tobias Steigenberger. Da auch von der ersten Mannschaft aufgrund der prekären Personalsituation keine Hilfe zu erwarten war, bildete man ein Team aus aktuellen A-Jugend-Spielern, Spielern die aus der A-Jugend gekommen sind und ein paar reaktivierten Spielern. Dazu gesellten sich noch ein paar wenige Stammkräfte. Das reichte zwar für die Mannschafts-Sollstärke, nicht aber für einen Punktgewinn. Das Spiel war aber bis zur 75.Minute vom Ergebnis her offen, erst dann fiel das 2:0 und die Vorentscheidung. Die restlichen Treffer hatten dann noch statistischen Wert.

Am kommenden Wochenende ist man zum Glück spielfrei und hoffentlich entspannt sich die Personalsituation dann in 14 Tagen etwas.

Hier geht es zu den Spieldaten.